hyaluron behandlungen
hyaluron behandlungen
hyaluron behandlungen

hyaluronsäure (kurz hyaluron) ist ein natürlicher bestandteil im bindegewebe des menschlichen körpers. als eine der wichtigsten biologischen funktionen reguliert diese, durch ihre fähigkeit grosse mengen an wasser zu speichern, den feuchtigkeitsgehalt der haut. sie ist verantwortlich, dass körpereigenes kollagen und elastin produziert werden, welche der haut festigkeit und prallheit verleihen und ist dadurch perfekt für den aufbau von verlorenem und/oder fehlendem volumen geeignet.
 
bei skkins unterscheiden wir zwischen den folgenden drei hyaluron behandlungen, mit ihren jeweils spezifischen produkten, behandlungszonen und effekten:

1

facial filler

als facial filler werden vernetzte hyaluron filler verwendet, welche sich besonders für den gezielten volumenaufbau, die konturierung von gesichtszügen und das auffüllen oberflächlicher wie auch tiefen falten eignen. skkins verwendet hierfür folgende hyaluron filler produkte: juvedérm, teosyal und revolax.

2

body filler

als body filler bezeichnet man vernetzte hyaluron filler, welche speziell für den volumenaufbau und die konturierung von grossflächigen körperzonen geeignet sind. bei skkins verwenden wir den hyacorp mlf2 filler um so unerwünschte hip-dips aufzufüllen.

3

hyaluron booster

im gegensatz zu den vorherigen zwei fillerarten dient der unvernetzte hyaluron booster profhilo nicht dem gezielten volumenaufbau, sondern wirkt durch seinen sehr hohen hyaluronsäuregehalt als tiefenwirksamer feuchtigkeitsspender. der hylauron booster verteilt sich grossflächig unter der haut, durchflutet diese dort mit feuchtigkeit und lässt sie straff, prall und frisch erscheinen.

der redensity II hyaluron filler von teosyal gehört eigentlich zur hyaluron booster familie. da er aber durch die konzentrierte injektion in die augenringe einen natürlich volumenaufbau erzielen kann, kategorisieren wir ihn dafür als hyaluron facial filler.